Adventure Week am Wörthersee

2017-09-13T09:21:02+00:00 Saison: Sommer|Region: |

Action
Naturerlebnis
Teambuilding

4 Tage Action pur mit Motorboot-Action, Kajak, SUP und einer Raftingtour auf der Möll. Erlebnisreicher kann man eine Schulsportwoche kaum gestalten. Unsere Kooperationspartner sind geprüfte Sportlehrer und erfahrene Guides, die für einen sicheren Ablauf sorgen und auch die erforderliche Ausrüstung stellen. Action, Fun und Teamgeist!

1. TAG: MOTORBOOT ACTION

mit Banane und Reifen
Wasserschischule Reifnitz, Hannes Öhribauer

Ein Motorboot sorgt für vielfältige Action: Ob auf wildem Schleuderkurs mit den Reifen, ein Rodeoritt auf der Banane oder gar liegend in den Tubes – das macht Spaß und ist ein toller und aufregender Start in die Schulsportwoche. Die Ausrüstung wird beigestellt. Für größtmögliche Sicherheit müssen die Schüler Schwimmweste, Neoprenanzug und seit 2017 auch einen Helm (!) verwenden.

2. TAG: STAND UP PADDLING (SUP)

Schnupperkurs und Buchtenwanderung mit der Sportschule Otto Stornig

Stand Up Paddling (kurz SUP) ist eine neue Trendsportart aus Hawaii! Dabei steht der Sportler aufrecht auf einem speziellen Stehpaddelbrett. Viele sehen diese Sportart als ideales Ganzkörpertraining; SUP stärkt die Bein-, Schulter- und Rückenmuskulatur. Ein herrliches Sport- und Naturerlebnis entlang des Schilfgürtels.

3. TAG: KAJAK

3 Stunden Schnupperkurs mit der Sportschule Otto Stornig

Einführung in die Technik des Kajakfahrens mit Ausfahrt am Wörthersee (Der Natur auf der Spur: Buchtenwanderung entlang des Schilfgürtels).

4. TAG: RAFTING AUF DER MÖLL

Austria Sportschule Hans Richter, 5 Stunden (inkl. Transfer) auf dem Möll-Fluss

Modernste Ausrüstung und erfahrene, staatlich geprüfte Raftingführer sorgen für Sicherheit; deshalb ist eine Teilnahme unabhängig von Alter und Geschlecht bedenkenlos möglich. Die eindrucksvolle Kulisse der Hohen Tauern und die selektiven Flussabschnitte der Möll machen dieses Abenteuer zu einem unvergesslichen Erlebnis. Zum Fun-Programm gehört auch der 3-Meter-Jump in den Wildbach!

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme von Kindern ist ab 6 Jahren möglich! Die ca. 20 km lange Strecke beginnt in Söbriach und endet in Kolbnitz im Stausee Rottau. Die Fahrzeit beträgt ca. 2 Stunden. Schwierigkeitsgrad II-III

Sportkurse im All Inclusive Arrangement *) € 264,–

*) Sportkurse, Unterkunft und Verpflegung (5 Tage / 4 Übernachtungen inkl. Vollpension)
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen (1 Lehrer kostenlos)
Unsere Kooperationspartner sind geprüfte Sportlehrer und erfahrene Guides, die für einen sicheren Ablauf sorgen!

unverbindliche Anfrage