Schipässe 2018/192018-09-11T15:39:03+00:00

Schipass-Tarife für Schulschikurse

2 Tage Nebensaison

35,--
  • bis 15 Jahre *)

2 Tage Hauptsaison

35,--
  • bis 15 Jahre *)

2 Tage Nebensaison

45,--
  • bis 19 Jahre **)

2 Tage Hauptsaison

45,--
  • bis 19 Jahre **)

3 Tage Nebensaison

52,50
  • bis 15 Jahre *)

3 Tage Hauptsaison

52,50
  • bis 15 Jahre *)

3 Tage Nebensaison

67,50
  • bis 19 Jahre **)

3 Tage Hauptsaison

67,50
  • bis 19 Jahre **)

4 Tage Nebensaison

60,50
  • bis 15 Jahre *)

4 Tage Hauptsaison

65,--
  • bis 15 Jahre *)

4 Tage Nebensaison

77,50
  • bis 19 Jahre **)

4 Tage Hauptsaison

83,50
  • bis 19 Jahre **)

5 Tage Nebensaison

70,--
  • bis 15 Jahre *)

5 Tage Hauptsaison

76,50
  • bis 15 Jahre *)

5 Tage Nebensaison

92,50
  • bis 19 Jahre **)

5 Tage Hauptsaison

98,50
  • bis 19 Jahre **)

6 Tage Nebensaison

79,50
  • bis 15 Jahre *)

6 Tage Hauptsaison

85,--
  • bis 15 Jahre *)

6 Tage Nebensaison

104,--
  • bis 19 Jahre **)

6 Tage Hauptsaison

111,--
  • bis 19 Jahre **)

NS = Nebensaison: bis 21.12.2018, sowie vom 5.1. bis 18.1.2019 und vom 9.3. bis 31.3.2019
HS = Hauptsaison: vom 22.12.2018 bis 4.1.2019 und vom 19.1. bis 8.3.20198

Altersgrenzen:
* bis Jahrgang 2004
** Jahrgänge 2000 – 2003

Hinweise zu Skipässen für Schulschikurse:

Pro 10 Schüler erhält 1 Lehrer Freifahrt. Weitere Begleitlehrer gem. Erwachsenentarif. Skipässe für Schulschikurse nur im Rahmen des Unterrichts mit Schulbestätigung im Original und Schülerliste mit Geburtsdaten. Achtung: Es erfolgt keine Ausgabe ohne Liste! In der Zeit von 23.12. bis 1.1. (Weihnachtsferien) ist ebenfalls keine Ausgabe möglich.

Die Ausgabe der Skipässe erfolgt auf berührungslosen Einweg-Key Cards. Keine Kaution.

Informationen zu den Abrechnungsmodalitäten:

Die Bezahlung der Skipässe erfolgt bar bei Kartenabholung. Eventuell nicht eingelöste Skipässe und Unterkünfte (Ausfall von Schülern) werden rückvergütet! Die Abrechnung von Kost, Logis und gebuchten Freizeitprogrammen erfolgt am Ende des Aufenthaltes zentral durch die ARGE Schulsportwochen.